Crusader Kings 3 Review

Review: Broken Lines - Ein Echtzeit/Runden-Strategie Hybrid




Broken Lines

von PortaPlay / Super.com

Broken Lines - Ein Echtzeit/Runden-Strategie Hybrid

Broken Lines ist ein Taktikspiel, dass versucht mit einer anderen Herangehensweise, als der traditionellen Runden- oder Pausierbaren-Echtzeit, zu punkten.

Wir planen was unsere Protagonisten, im nächsten Berechnungszeitraum tun sollen und drücken auf den Play Button. Wie die Befehle umgesetzt werden, können wir uns dann ohne Eingreiffmöglichkeit anschauen. Unsere Kontrahenten agieren ebenfalls simultan, sodass interessante taktische Situationen entstehen können, ohne dass es wegen reiner Echtzeit zu stressig wird. Das System spielt sich auch gefühlt dynamischer als ein runden-basiertes Strategiespiel. Ob es Best-of-both-Worlds oder ein Schuss in den Ofen ist, erfahrt ihr in meinem Angespielt.


Die Missionen die in einem alternativen/fiktiven zweiten Weltkriegsszenario stattfinden, sind narrativ unterlegt. Die Erzählerin führt uns in kleinen Schnipseln, zwischen den Missionen, durch die Story. Während der Missionen plaudern unsere Teammitglieder, immer wieder über die aktuelle Situation. Die Ausrüstung der Jungs und Mädels können wir in unserem Lager auch ein wenig anpassen. Ein Händler den man lokal aufgabelt sorgt für Nachschub zwischen den Missionen. "Fähigkeiten", die eher so etwas wie Perks sind, können wir ebenso im Lager frei verteilen. Ein eher unpassendes Beziehungnssystem zwischen unseren Soldaten sorgt dafür, dass sie stressfreier oder gestresster kämpfen, wenn die richtigen Kameraden dabei sind. Wer mit darf, und wer pausieren darf, dürfen wir ebenfalls bestimmen. Man kann oft also nicht das ganze Team in die Einsätze mitnehmen.

Fazit:

Ein ordentliches Spiel, das allerdings damit steht und fällt, ob man das "Planen und ausführen lassen, ohne korrigieren zu dürfen" gut findet oder nicht. Ich für meinen Teil, bleibe ein Fan von pausierbarer Echtzeit, eventuell durch die Planungsfunktion aus Shadow Tactics/Desperados III ergänzt. Diese Combo bietet mir alle Möglichkeiten die ich bei Broken Lines auch habe, ohne mich unnötig einzuschränken.

Meine Empfehlung gilt also für die jenigen, die so ein System gut finden. Ich werde ein spiel nicht negativ bewerten, nur weil mir persönlich eine Mechanik nicht gefällt.

Viele Grüße
Euer Toryn

Kommentare