Crusader Kings 3 Review

DLC Feature Übersicht: Europa Universalis IV: Emperor





Europa Universalis IV: Emperor

von Paradox Development Studio / Paradox Interactive

Der Kaiser als Innovator

Emperor bringt, gepaart mit dem kostenlosen Austria update, eine so langsam dringend benötigte Frischzellenkur für EU IV mit. Die Erweiterung konzentriert sich darauf Europa wieder interessanter zu machen - insbesondere das Heilige Römische Reich, der Papst, Vatikan und der katholische Glaube werden überarbeitet. Die Lategame Revolutionen werden ebenso erweitert, weil sie bislang eher eine untergeordnete Rolle gespielt haben.

Mein Video zu DLC und Patch Features findest du übrigens hier - nicht wundern es ist gleichzeitig der Start in ein Angespielt mit Brandenburg, das ebenso, wie viele andere Nationen, neue oder überarbeitete Missionsbäume erhalten hat.
:


Nach Abstimmung in der Community, gibt's seit Neustem übrigens auch Friesland im Let's Play zu sehen:


Viele Grüße
Euer Toryn

Kommentare